LED-Test/ Automatisierungsmodul/ LED Color Analyzer - Automatisierungsmodul

LED Color Analyzer - Automatisierungsmodul

LEDAnalyserAutomatisierungsmodul2015.jpg  Automatisierungsmodul.JPG 

Das LED Color Analyzer – Automatisierungsmodul ist ein Zusatzmodul zur Automatisierung von LED-Tests. Das Basisgerät hierzu ist der GPS-LED-Color Analyzer.

Merkmale:

Um den Testaufbau für den Bereich LED-Test einfacher zu gestalten hat GPS Prüftechnik das Automatisierungsmodul entwickelt. Das Aufwendige einstellen von Sollwerten und tolerierten Abweichungen kann mit diesem Modul extrem vereinfacht werden. Es können theoretisch bis zu 99 DCA (Digital Color Analyse)  an ein Automatisierungsmodul angeschlossen werden. Dies entspricht bis zu 495 LED´s in einem Test. Nach dem einlesen des „golden Boards“ wird noch die zulässigen Abweichungen (Toleranzen) in der mitgelieferten Software eingestellt und schon ist es bereit zum Test. Sind alle getesteten LED´s in der zulässigen Toleranz, so wird der Ausgang „gut“ gesetzt. Ist min. eines der getesteten LED´s außerhalb der Toleranz wird der Ausgang „schlecht“.

Jedes Automatisierungsmodul hat 2 Transistorausgänge und 2 Relaisausgänge, so dass auch direkt eine Ampel angesteuert werden kann.


Downloads
(Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...")
LED Automatisierungsmodul 2016
Acrobat Reader PDF LEDAnalyser-Automatisierungsmodul2016.pd... (529 KB)





Rückruf anfordern
Suchen